textrahmen-verlag-wien

Simon Guerel – Der Kauz E-BOOK

/, E-Books, Kurzgeschichten, Simon Guerel/Simon Guerel – Der Kauz E-BOOK

Simon Guerel – Der Kauz E-BOOK

9,90 

Simon Guerel – Der Kauz

In Puerto Cabezas, einem Fischerdorf an der Atlantikküste Nicaraguas, ist die Aufregung groß. Eine Sirene wurde an Land gespült. Im chilenischen Valparaíso streiten sich Männer und Frauen um die Gunst der schönen Malerin Juana. In Wien-Neubau bringt ein Topf Borschtsch Unruhe in eine Wohngemeinschaft. Sieben Schauplätze, die sich von einem idyllischen Strand in der Karibik über eine Kommune in der Sierra Nevada bis in ein apokalyptisch anmutendes Barcelona und noch weiter ziehen. Sieben Begegnungen zwischenVagabunden, Getriebenen und Gestrandeten. Sieben Geschichten, die die Vielfalt menschlicher Daseinsformen würdigen und dazu verführen, sich wieder einmal auf ein Abenteuer zu begeben.

Kurzgeschichten /  120 x 180 mm / 128 Seiten /  Hardcover / Leinen / 1. Auflage 2017
ISBN 978-3-9504343-0-9

E-book Formate: E-Pub & .pdf

»Simon Guerel – Der Kauz« wurde im Rahmen der Kunstförderung des Bundeskanzleramts unterstützt.